Menü

29/02


Samstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Kö20
16:00h

Pop Up Vintage Store

Flohmarkt – Flohmarkt im Nachbarschaftsladen

Hallöchen an alle lieben Menschen

Zum zweiten Mal wird im Nachbarschaftsladen der POP UP VINTAGE STORE stattfinden.
Was ist das?

Eine von euren Nachbar_innen gemacht Second-Hand Laden, jedes mal ein anderes Team, somit immer andere Sachen und nie von Profis, sondern mit Herz und Liebe gemacht.

Dieses Mal wird es geben:
Kamera-Equipment
Klamotten für alle Menschen (S-5XL)
Schuhe in Größe 44-45 (gesellschaftlich betrachtet: Frauenübergröße)
Sneaker in Größe 49
und viele andere schöne gibt es zu entdecken
dazu Hip Hop Beats, Kaffee und Tee.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/193510458555672/

Location

Kö20
Königsworther Str. 20
30167 Hannover

Beginn
Samstag
29. Februar 2020
um 16:00 Uhr
Ende
Samstag
29. Februar 2020
um 20:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
OBSCURE
21:00h

Cremations / Abest / Canine

Konzert – Konzerte im Stumpf

CREMATIONS
https://cremationshc.bandcamp.com/

Release Show der neuen Platte "Dissolution of Balance".
Bereits das vorige Release "1417" feierte seine Veröffentlichung vor 2 Jahren im Stumpf. Wer dabei war, muss sich mit diesem Langspieler in der Hinterhand nun aber auf einen härteren und kompromissloseren Sound einstellen.
Metallischer HC mit Punk Spirit aus Hannover.

Abest
https://abest.bandcamp.com/

Geballer aus Göttingen / Kassel.
Waren die ersten Releases eher dem klassischerem Post Metal zuzuschreiben, brät das neue Album "Bonds of Euphoria" eher in eine unbequemere und aggressivere Richtung und hat teils Ausflüge Richtung Noise und Grind zu bieten.

Canine
https://caninepunk.bandcamp.com/music

Stabiles Hardcore Brett mit ordentlich Punk und ner ganzen Menge dreckigem Rock n Roll. Hoffen wir, dass der Laden nach der intensiven Darbietung ihrer musikalischen Werke nicht wieder geschlossen werden muss.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/156178519157149/

Location

OBSCURE

Beginn
Samstag
29. Februar 2020
um 21:00 Uhr
Ende
Samstag
29. Februar 2020
um 23:30 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Cumberlandsche Galerie
22:30h

Cumberlandsche w/ Boris Dlugosch

Party – House, Funk, Disco, 80s

Boris Dlugosch wurde durch seine langen und intensiven Gigs im legendären FRONT in Hamburg bekannt. Seine DJ Tätigkeit von Anbeginn der 80er Jahre bis heute, spiegelt sich in seinen genreübergreifenden und vielfältigen Sets wieder. Von Italo-Disco, über New Wave und Proto-House, bis zu hedonistischerem House der 90er Jahre, wird Boris euch eine Zeitreise der Unbeschwertheit hinlegen.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/1599523576861801/

Location

Cumberlandsche Galerie
Theaterstr. 3
30159 Hannover

Beginn
Samstag
29. Februar 2020
um 22:30 Uhr
Ende
Sonntag
01. März 2020
um 04:30 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Lux Club
23:00h

5 Jahre Upperground

Party – DJ Hitparade

Uff.. 5 Jahre schon!

Nach unserer wilden 4-Jahres-Party letztes Jahr war uns direkt klar, dass wir das Konzept der DJ-Hitparade zu einer Geburtstagstradition machen wollen. Nach einem Jahr Vorfreude ist es nun endlich wieder so weit:
Über 20 unserer liebsten DJ Freund*innen spielen an einem Abend jeweils in einem 15min Mini-Set ihre allerliebsten Clubhits. Wir können unsere Vorfreude jetzt schon kaum halten und freuen uns darauf alle wiederzusehen… Das wird verrückt!
Bis 24:00 - EINTRITT FREI **Danach 5€



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/166430811307744/

Location

Lux Club
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Beginn
Samstag
29. Februar 2020
um 23:00 Uhr
Ende
Sonntag
01. März 2020
um 06:00 Uhr



01/03


Sonntag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Tanke
12:00h

TANKE TALKT

Offene Diskussion – Eine offene Diskussion über Heteronormativität.

Toni Ludwig lädt Euch zu einem Workshop in die TANKE ein. Das Konzept des Workshops ist frei gestaltet und regt zu eigenen Beiträgen an.
Eine offene Diskussion mit Tee oder Limo im Rahmen von TANKE TALKT gibt es direkt im Anschluss.

Was hat es mit Heteronormativität auf sich und wie beeinflusst sie den Alltag queerer Personen?
Im Workshop lernen wir unterschiedliche queere Identitäten kennen und setzen uns damit auseinander, auf welchen Ebenen queere Personen Gewalt erfahren und was wir dagegen tun können. Auch und vor allem Menschen, die selber nicht queer sind!



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2767020720053015/

Location

Tanke
Sonnenweg 25
30171 Hannover

Beginn
Sonntag
01. März 2020
um 12:00 Uhr
Ende
Sonntag
01. März 2020
um 15:30 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Flohmärkte
13:00h

Flohmarkt

Flohmarkt – im wasmitherz

Seid dabei, auf 200m² gibt es für wenig Geld von mehr als 15 Ausstellern tolle Dinge, weil gebraucht einfach besser ist. Wir vom wasmitherz e.V. Team sorgen für den Verkauf von viel selbstgebackenem Kuchen der Anbieter für einen guten Zweck, viel Platz auch zum Quatschen und Bummeln.

Du möchtest deine Sachen verkaufen?
Dann melde dich doch gerne hier an.
https://wasmitherz.de/event/flohmarkt-wasmitherz-e-v-3/

Wir freuen uns sehr auf euch!

(Nicht barrierefrei, im 1. OG)

Flohmärkte jeden 1. Sonntag im Monat:
05.04.2020: https://www.facebook.com/events/565175774064961/
03.05.2020: https://www.facebook.com/events/458175774815880/
07.06.2020 https://www.facebook.com/events/880109075740063/



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/470659300243056/

Location

Flohmärkte

Beginn
Sonntag
01. März 2020
um 13:00 Uhr
Ende
Sonntag
01. März 2020
um 17:00 Uhr



04/03


Mittwoch

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Musikzentrum
20:00h

BLOND

Konzert – BLOND MARTINI SPRITE 2020

BLOND
MARTINI SPRITE 2020
Präsentiert von DIFFUS Magazin
04.03.2020

Hannover, MusikZentrum Hannover
Einlass: 20:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr

Support: Special Guest
Tickets: https://krasserstoff.com/tour/157876

Offensichtlich bietet eine Stadt wie Chemnitz, die wie kaum eine andere für Brüche und Spannungen steht, einen idealen Nährboden für künstlerische Aktivitäten der besonderen Art.
Die Band BLOND liefert mit ihrem Debüt-Tonträger „Martini Sprite“, mit ausschließlich deutschen Lyrics, die Zustandsbeschreibung einer unruhvollen ostdeutschen Jugend.
In atemberaubender Geschwindigkeit verwandelte sich die Kinderzimmerformation Blond, bestehend aus Lotta Kummer, Nina Kummer und Johann Bonitz, in eine veritable Showgröße.
Die Kombination aus verschiedenen, scheinbar unvereinbaren Welten ist sowohl inhaltlich als auch in der Live-Performance eine BLOND-Spezialität und bietet den sogenannten Las Vegas Glamour. Themen wie Mansplaining, Generation Tinder, Raststättenromantik und üble Regelschmerzen liegen in ihrer Bedeutung für die Band gleich auf und werden feministisch betrachtet, ohne das Wort „Feminismus“ einmal zu benutzen. Formationstanz und Rapgesang, Powerpop und Zauberkunst gehören bei Bühnen-Auftritten schon lange zusammen.
Nach unzähligen Konzerten, ausgiebigen Touren, unter anderem mit AnnenMayKantereit, Kraftklub, Zugezogen Maskulin und Von Wegen Lisbeth, Festival-Auftritten auf dem MS Dockville, dem Kosmonaut und dem Puls Open Air sowie einigen Single-Releases, beschlossen die dynamischen Drei, endlich ihr Debüt-Album aufzunehmen.

Auf Tour zu „Martini Sprite" sind BLOND natürlich auch:

BLOND
MARTINI SPRITE 2020
Präsentiert von DIFFUS
20.02.2020 Wien (AT), Fluc
21.02.2020 München, Hansa39
22.02.2020 Zürich (CH), Exil

26.02.2020 Stuttgart, Im Wizemann
27.02.2020 Wiesbaden, Schlachthof
28.02.2020 Köln, Gebäude 9
29.02.2020 Bremen, Lagerhaus

03.03.2020 Hamburg, Molotow
04.03.2020 Hannover, Musikzentrum
05.03.2020 Berlin, Lido
06.03.2020 Leipzig, Werk2



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/405267833752923/

Location

Musikzentrum

Beginn
Mittwoch
04. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Mittwoch
04. März 2020
um 23:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
20:00h

Popsession

Konzert – POPULAR MUSIC SESSION

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die POPULAR MUSIC Session statt.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2700494219985785/

Beginn
Mittwoch
04. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Mittwoch
04. März 2020
um 00:00 Uhr



05/03


Donnerstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Feinkost Lampe
19:30h

Tara Nome Doyle

Konzert – Support: TAU

Tickets nur an der Abendkasse!

Sie hat bei Kat Frankie gespielt, mit Max Rieger von der Band Die Nerven musiziert und für den Soundtrack des Films „Golden Twenties“ gesungen. Ihre erste EP, „Dandelion“, wurde seit Herbst 2018 mehr als zwei Million Mal gestreamt. Und jetzt veröffentlicht sie ihr Debut: „Alchemy“.
Sie ist jung und auf den ersten Blick etwas mysteriös, wie der Albumtitel. Aber das täuscht, denn bei ihr ist alles auch sehr konkret: „Alchemy“ behandelt in jeweils zwei Songs die vier Entwicklungspha- sen aus der vormodernen Naturphiloso-phie, der Alchemie, wie sie im 20. Jahrhundert in der Traumpsychologie von C.G. Jung wiederkehrt.
Diese Sängerin, Komponistin und Pianistin durchschreitet ein ganzes Leben in einer guten halben Stunde.
Dabei ist sie erst 22 Jahre alt, aber von großer, sanft vorgetragener Entschlossenheit – in der Musik, auf der Bühne, im Gespräch. Hier ist sie: Tara Nome Doyle!



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2610434642534018/

Location

Feinkost Lampe

Beginn
Donnerstag
05. März 2020
um 19:30 Uhr
Ende
Donnerstag
05. März 2020
um 22:30 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Bronco´s Bar
22:00h

Elektronisches Tanzparkett

Tanz – House & Techno

Der elektronische Donnerstag im Broncos. Jede Woche wechselnde DJ´s.

Expect: House, Techno, Breaks, Electro.



Location

Bronco´s Bar
Schwarzer Bär 7
30449 Hannover

Beginn
Donnerstag
05. März 2020
um 22:00 Uhr
Ende
Freitag
06. März 2020
um 07:00 Uhr



06/03


Freitag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Monster Records
20:00h

Nervus

Konzert – Nervus ( UK / Big Scary Monsters ) + TBA


Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/180942566459803/

Location

Monster Records

Beginn
Freitag
06. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Freitag
06. März 2020
um 23:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Kulturpalast
20:00h

HYMMJ - Live at Kulturpalast, Hannover

Konzert – "After hiding in the studio for the most part of 2019, HYMMJ are back to reveal what they've been working on."

"For critics, they invoke comparisons to Tame Impala, Foals or Radiohead and don’t fall through - HYMMJ belong to those rarities of the German music scene, who succeed with English-speaking pop music with an international sound. Detached of any time and genre, the band merges the nostalgia of the 70s with the modernity of the 21st century, atmospheric New Wave meets dark indie rock, melancholia goes with euphoria. In one moment they nonchalantly flirt with big pop gestures, right before they withdraw into psychedelic walls of sound.

The band has made a name of itself with their tremendous live shows in their hometown, the crazy overflowing Berlin. Their unrestrained passion, the musical comprehension for the moment and their love for improvisation creates a unique energy, which has since spilled far across the borders of the capital: After the release of their debut EP „A Potential Cause For Rain“ (2017) they’ve played support slots for such illustrious and musical diverse acts like The New Pornographers, Cassia, INVSN, Starcrawler or Vulfpeck‘s Theo Katzmann and at several international Showcase festivals like ENEA Spring Break in Poland, c/o Pop in Cologne, Sonic Visions in Luxembourg, or three Shows at Alternative Escape in Brighton.

Aside from the stage national and international media have been enthusiastic: The European online magazine Europavox applauded for „sublime songwriting and perfect production and delivery“, the Canadian Blog The Revue certified that „their potential is extraordinary“ and others like IndieBerlin, Diffus or thatnewmusicblog followed the hymns of praise.

In spring 2019 HYMMJ self-released their second EP „Nobody Can See Us“, funded by German music office Initiative Musik. The songs take the listener into the relentless world of the twenty-somethings, always searching for freedom, independence and the personal luck, torn apart between all the different possibilities, which never comply with the own utopian ideas. The positive echo was even louder with several international reviews, interviews and airplays and lead to the final accolade by Sonic Seducer: „This is where Alt-J start to rock and Radiohead close their laptop and weep their guitars!“



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2961286783890554/

Location

Kulturpalast

Beginn
Freitag
06. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Freitag
06. März 2020
um 22:30 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
OBSCURE
20:00h

Tiflis Transit

Konzert – Blue Soul im Elfie & Ignaz.

"Als Tiflis Transit im November 2018 mit ihrer EP "Mondaene Dysfunction" (Listenrecords) einen ersten Schritt aus der digitalen Anonymität machten, war das gleich ein ziemlich großer: Denn das Quartett aus Wuppertal, Hannover und Berlin wusste mit seinem Blue Soul, der sich mit großer Spielfreude zwischen Traurigkeit und Groovyness schlängelt, den Zeitgeist ins Mark zu treffen."

Wo? Bei Elfie & Ignaz, Oberstr. 8

Tickets nur an der Abendkasse - 10 Euro



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/474565699860537/

Location

OBSCURE

Beginn
Freitag
06. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Freitag
06. März 2020
um 22:00 Uhr



07/03


Samstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Flohmärkte
10:00h

Garagen-Flohmarkt

Flohmarkt – in der Davenstederstr. 81

Am 07.03 haben wir wieder für euch geöffnet. Wir bieten für jeden etwa an.

Es geht um 10 Uhr los bis 16 Uhr.
Davenstederstr. 81 30453 Hannover.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2641057816216887/

Location

Flohmärkte

Beginn
Samstag
07. März 2020
um 10:00 Uhr
Ende
Samstag
07. März 2020
um 16:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Flohmärkte
10:00h

Cafve X 2nd Hand PopUp Shop

Flohmarkt – Flohmarkt im Cafve.

"Keine Sorge leckeren Kaffee und Frühstück gibt´s wie gewohnt - aber eben auch Second Hand Mode!

Auf dich warten ausgewählte Klamotten von Cos, Weekday, H&M, Adidas, &other Stories, Maison Scotch, Max Mara, Elvine, Sessun und natürlich Vintagekram.

Wir freuen uns auf dich! "



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/225391725165717/

Location

Flohmärkte

Beginn
Samstag
07. März 2020
um 10:00 Uhr
Ende
Samstag
07. März 2020
um 17:00 Uhr



10/03


Dienstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Literarischer Salon
20:00h

"Im Grunde gut"

Lesung – Lesung von Rutger Bregman

Schild vor Londoner Pub nach Bombenangriff: »Our windows are gone, but our spirits are excellent. Come in and try them.« Das ist der Geist, sagt der niederländische Historiker Rutger Bregman in seinem neuen Buch Im Grunde gut, aus dem sich »eine neue Geschichte der Menschheit« schreibt. Kein unbescheidener Untertitel. Aber der selbstbewusste Bregman nimmt kein Blatt vor den Mund. Schon 2019 in Davos nicht, als er, viralwerdend, den Reichen emp- bzw. befahl, Steuern zu zahlen, statt nice rumzulabern. Oder im TV-Interview mit Fox News-Scharfmacher Tucker Carlson nicht, der, viralwerdend, ob der Bregman‘schen Chuzpe nur noch wüst schimpfte.

Nach seinem Bestseller Utopien für Realisten schreibt der 1988 geborene Jungstardenker über »eine radikale Idee«, nämlich diese: »dass die meisten Menschen im Grunde gut sind«. Kein Hobbes’scher »Krieg eines jeden gegen jeden«, sondern Human kind (Originaltitel) und »Zeit für ein neues Menschenbild«. Naivität ist schon ok. Das sei im übrigen, so Bregmans Pointe, reiner »Realismus«. Andrea Schwyzer von NDR Kultur moderiert den simultanübersetzten Abend.

Kooperation mit dem NDR. Ausstrahlung des Live-Mitschnitts am 3. Mai um 20 Uhr im »Sonntagsstudio«.



Location

Literarischer Salon
Königsworther Platz 1
30167 Hannover

Beginn
Dienstag
10. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Dienstag
10. März 2020
um 22:00 Uhr



12/03


Donnerstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Feinkost Lampe
20:00h

Noam Bar | Are We Famous Yet ?

Konzert – Tour 2020

"
Noam Bar macht "Angry Woman" Musik.

Die Texte von Sängerin und Frontfrau Noam Bar erzählen persönliche Geschichten über einen Ex-Ehemann, Ex-Freunde, Ex-Chefs, andere Überlebenserfahrungen und schlechte Entscheidungen.
Musikalisch klingt das dann ein bisschen nach "Anderson Paak meets Amy Winehouse": Drückende R&B und Hip Hop Beats mit Rap treffen auf filigranen Soul und Jazz. Wo im einen Moment noch getanzt wird, darf im nächsten schon die ein oder andere Träne fließen. Getragen von der gefühlvollen Stimme der Sängerin, explosiven Soloparts und dem messerscharfen Groove der Band ist dies die perfekte Art von handgemachter musikalischer Belohnung, auf die jede/r wahre Musikliebhaber/in gewartet hat. Verfeinert wird das ganze noch mit einem großen Augenzwinkern, viel Humor und einer Prise Ironie.

Nach der ersten großen Europatour 2019 hat die Band im Februar 2020 die nächste Tournee geplant. 6 Wochen, 27 Konzerte, in 7 verschiedenen Ländern - Angefangen in Deutschland und den Niederlanden reisen sie durch Italien, Frankreich, Belgien und Großbritannien und Österreich und bespielen so einige Großstädte wie London, Paris, Amsterdam, Mailand und Wien.

Diese Live-Performance wird euch das Gefühl geben, Teil einer echten und authentischen Show zu sein, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet!"



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/1044164419252414/

Location

Feinkost Lampe

Beginn
Donnerstag
12. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Donnerstag
12. März 2020
um 23:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Bronco´s Bar
22:00h

Elektronisches Tanzparkett

Tanz – House & Techno

Der elektronische Donnerstag im Broncos. Jede Woche wechselnde DJ´s.

Expect: House, Techno, Breaks, Electro.



Location

Bronco´s Bar
Schwarzer Bär 7
30449 Hannover

Beginn
Donnerstag
12. März 2020
um 22:00 Uhr
Ende
Freitag
13. März 2020
um 07:00 Uhr



13/03


Freitag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Städtische Galerie Kubus
19:00h

Wiedereröffnung und Vernissage

Ausstellung – KUBUS Wiedereröffnung

"Save the Date!
KUBUS Wiedereröffnung am 13.3.2020 mit der Ausstellung "Das Eigene im Anderen – das Andere im Eigenen"
Rolf Bier, Matthew Cowan, Christian Dootz, Inka Nowoitnick

„Nichts gehört nur einer einzigen Kultur an.“ Monica Juneja

Die Ausstellung geht von der These aus, dass Kulturen immer transkulturell konstituiert sind, dass jede Kultur das Ergebnis eines interkulturellen Austauschs darstellt und jeder nationalstaatlich argumentierende Kulturbegriff im Grunde ein Konstrukt darstellt. Die beteiligten Künstler*innen untersuchen, wie wir auf vermeintlich „andere“ Kulturen schauen, was unseren Blick prägt, und wie wir uns Dinge – bewusst oder unbewusst – aneignen. Was ist eigentlich eine andere Kultur? Wieviel Eigenes ist im vermeintlich Anderen zu finden und umgekehrt, wie viel Anderes entdecke ich im Eigenen. Zur Ausstellung sind eine Lecture mit Monica Juneja sowie ein Künstler*innengespräch geplant. Kuratiert von Inka Nowoitnick und Anne Prenzler."



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2369249226719940/

Location

Städtische Galerie Kubus
Theodor-Lessing-Platz 2
30159 Hannover

Beginn
Freitag
13. März 2020
um 19:00 Uhr
Ende
Freitag
13. März 2020
um 23:00 Uhr



14/03


Samstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Flohmärkte
10:00h

Flohmarkt

Flohmarkt – Im Vintage-Wonderland-Hannover

Im März gibt es wieder Vintage in "Hülle & Fülle" wo - natürlich im Vintage-Wonderland-Hannover
Kleinkram Regale werden wieder vollgestellt, neue (antike) Möbel werden aufgebaut alles schön sauber gemacht und dann kann es wieder losgehen Startschuss 10 Uhr am 14.03



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/873057043147234/

Location

Flohmärkte

Beginn
Samstag
14. März 2020
um 10:00 Uhr
Ende
Samstag
14. März 2020
um 16:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
OBSCURE
20:00h

BASS - Extended Technique

Konzert – Kraftvollen Spontankompositionen des improvisierenden Duos.

Im Keller Drei.

BASS sind Olaf Brockob-Voigt (Elektronik) und Andreas Brüning (Bassgitarre).
Das frei improvisierende Duo aus Hannover erzeugt mithilfe technischer Verfremdungen und ungewöhnlicher Spieltechniken akustische Stimmungen, Atmosphären und Texturen abseits tradierter Songstrukturen und Hörgewohnheiten.
Geräusche, körperlich wahrnehmbare Frequenzen, Verzerrungen, Resonanzen, Schwebungen und Rückkopplungen sind dabei integrale Bestandteile ihrer kraftvollen Spontankompositionen zwischen freien Strukturen, stoisch repetitiven Drones, wuchtigen Klangflächen und komplexen Soundschichtungen.

Am 13. März erscheint die EP »Extended Techniques« auf dem englischen Label »The Committee for Sonic Research« (https://www.tcfsr.net/).

https://soundcloud.com/low_frequency_hifi/sets/extended_technique

Eintritt: 5-10€



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/1076801199350452/

Location

OBSCURE

Beginn
Samstag
14. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Samstag
14. März 2020
um 23:00 Uhr



19/03


Donnerstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Bronco´s Bar
22:00h

Elektronisches Tanzparkett

Tanz – House & Techno

Der elektronische Donnerstag im Broncos. Jede Woche wechselnde DJ´s.

Expect: House, Techno, Breaks, Electro.



Location

Bronco´s Bar
Schwarzer Bär 7
30449 Hannover

Beginn
Donnerstag
19. März 2020
um 22:00 Uhr
Ende
Freitag
20. März 2020
um 07:00 Uhr



20/03


Freitag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Galerie Bohai
19:00h

Vernissage: notation match

Ausstellung – Gastspiel

Liebe Freund*innen, liebe Besucher*innen der Galerie BOHAI,

wir möchten Euch herzlich zur ersten Ausstellung, dem "Gastspiel: notation match", im Jahr 2020 einladen!


Positionen:
Volker Crone, Susann Dietrich, Christian Lohre und Maje Mellin

Wir freuen uns auf Euer Kommen!


Positions:
Volker Crone, Susann Dietrich and Christian Lohre

We're looking forward to see you!


Dank an / Thanks to:
Hendryk Claussen


Gastspiel: notation match
Laufzeit / Runtime:
20.03. – 05.04.2020


Ankündigungen / Announcements:

Artist Talk
Samstag, 28. März 2020, 16:00 /
Saturday, 28th of March 2020, 16:00


Galerie BOHAI e. V.

Sa. – So.
13:00 – 18:00

Schwarzer Bär 6
30449 Hannover

mail@galeriebohai.de
www.galeriebohai.de
www.instagram.com/galeriebohai


Gefördert aus Mitteln der Atelier- und Projektraumförderung des Kulturbüros der Landeshauptstadt Hannover.

Unterstützt von der Zumtobel Group.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/490168388597357/

Location

Galerie Bohai
Schwarzer Bär 6
30449 Hannover

Beginn
Freitag
20. März 2020
um 19:00 Uhr
Ende
Samstag
21. März 2020
um 01:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
CAFE GLOCKSEE
20:00h

Messer

Konzrt – No Future Tour 2020

MESSER »No Future Tour« 2020
präsentiert von Musikexpress, Diffus, Jungle World, ByteFM, laut.de, Kulturnews

Ein paar Jahre nach »Jalousie« meldet sich die Gruppe Messer nun mit ihrem mittlerweile vierten Album zurück. Auf »No Future Days« kristallisieren sich neue musikalische Einflüsse heraus, die sich schon auf den in den letzten Monaten erschienen Singles »Anorak« und »Der Mieter« andeuteten: Dub und Reggae mischen sich mit dem wieder etwas klassischer daherkommenden Post-Punk-Outfit, ist die Band doch – jetzt in kompakter Besetzung als Quartett – von den opulenteren Klängen auf »Jalousie« zu einem direkteren und unmittelbareren Soundgewand gelangt. Zurück zum Beton – dubby und cold, treibend und lustvoll. Nach fast zehn Jahren Bandgeschichte haben Philipp Wulf, Milek, Pogo McCartney und Hendrik Otremba dabei gelernt, ihre klanglichen Visionen präzise umzusetzen: Das Album ist in ihrem eigenen Studio erstmalig vollständig selbst produziert und leuchtet den so gewonnenen Raum der Möglichkeiten mit viel Licht aus. Mit wabernder Energie zeigt die Band, dass sie sich mehr denn je den eigenen Entwicklungsmöglichkeiten zu öffnen weiß. Ihre Sounds entfalten sich in Atmosphären und Stimmungen, die auch textlich nach wie vor Fragen stellen, jedoch von weniger Zweifel geprägt sind. Messer gehen mit ihrer Musik heute anders nach vorne.

Die aktuellen Singles:
»Der Mieter«: www.youtube.com/watch?v=RcGqLAK8YDw
»Anorak«: www.youtube.com/watch?v=Vspv4Wsb1T8
»Anorak (Toto Belmont A No. 2)«: www.youtube.com/watch?v=HVnLv0eWFj8

Die Band kündigt nun ihre Releasetour an, die sie im März 2020 auf die Bühnen einiger stilsicherer Clubs führt. Als Support bringen Messer Performance mit, das Soloprojekt von Hendriks Bruder Dominik Otremba.

»Die Regeln (Melting Butter Session)«: www.youtube.com/watch?v=QBffvk13q60



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/553359465423284/

Location

CAFE GLOCKSEE
Glockseestr. 35
30169 Hannover

Beginn
Freitag
20. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Freitag
20. März 2020
um 23:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Lux Club
21:00h

Kasimir Effekt

Konzert – Release-Konzert und Party

"Genug geschraubt, gebastelt und getüftelt: Das Trio KASIMIR EFFEKT lüftet durch und lädt endlich zur eindrucksvollen Werkschau direkt aus dem Klanglabor. Die hannoverschen Band präsentiert mit ihrem Debut „KFX“ eine Aufforderung zur musikalischen Expedition in die düsteren Sphären des Synthesizerkosmos - und zieht dem verschrobenen Frickelforschungsansatz im verkannten Kellerdasein munter den Stecker. Sag mal, ist das noch Jazz?!

Couragiert statt introvertiert breiten die hannoverschen Musiker irgendwo zwischen ironischem Captain Future-Abenteuer und faktisch unendlichen Weiten den Zuhörenden freundlich zugewandt einen weichen Tanzteppich aus. Gewebt aus technoiden Improvisationen, elektronischen Exzessen und Klangminiaturen aus den heiteren Ecken der dunklen Loungebar entwickelt Kasimir Effekt aus dem Nichts einen Mikrokosmos fluktuierender Beats. Ey, Ekstase darf auch Spaß machen! Kontrabass, Schlagzeug und Fender Rhodes sorgen für den handgespielten Analogsound, der den Raum zum Leben erweckt. Ja klar, so klingt der Soundtrack für ravende Musikwissenschaftler*innen. Stark!

Seit 2015 luden Julius Martinek, Johannes Keller und Tobias Decker zur musikalischen Frühförderung in irdische Klubs und Kunstkeller ein, boten professionelle Tripbegleitung von Fusion über Fuchsbau-Festival bis zur Jazzwoche, und sorgten mit einer ersten, spröde nach der Band benannten EP für filigrane Hinweise aufs Album. 2018 wurde es im Basement Studio Berlin aufgenommen. Für Orientierung sorgte Produzent Lennert Hörcher. Für den passenden Treibstoff die Band selbst. Das Ergebnis lässt sich nun in handelsüblichen Dosen genießen. Elektrotechniker Robert Moog würde dazu moshen."



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2335407390034718/

Location

Lux Club
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Beginn
Freitag
20. März 2020
um 21:00 Uhr
Ende
Samstag
21. März 2020
um 05:00 Uhr



21/03


Samstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Cumberlandsche Galerie
22:30h

Cumberlandsche w/ Bellagio

Party – House, Disco

Der legendäre Club „Paradise Garage“ stand Vorbild für dieses Konzept: Disco & House für eine liebenswerte
Crowd! Trevor Rodriguez & Demir Cesar spielen sich quer durch die frühen 80er bis hin zur Neuzeit.



Location

Cumberlandsche Galerie
Theaterstr. 3
30159 Hannover

Beginn
Samstag
21. März 2020
um 22:30 Uhr
Ende
Sonntag
22. März 2020
um 04:30 Uhr



26/03


Donnerstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
OBSCURE
19:00h

Black Bear Basement

Konzert – Instrumental Hip Hop / Jazz

In der Faust

Black Bear Basement
Instrumental Hip Hop / Jazz

Mephisto
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
VVK: 11 Euro (zzgl. Gebühren) / AK: 15 Euro
Support: TBA

Nach ihrer Tour im Rahmen der 2018 veröffentlichten Debut LP „Beyond Traits“ und zahlreichen Konzerten kehrt das Instrumental Hip Hop Kollektiv Black Bear Basement zurück auf die Bühne. Mit der zuletzt erschienenen „Gassi“ 12“ EP und erstmaligen Live-Kollaborationen mit MCs wie Presslufthanna und AzudemSK sowie der Berliner Sängerin DALEE, schaffte es die vierköpfige Band erneut mit neuem Material für Aufsehen zu sorgen und die Beat-Szene aufzumischen. Die musikalischen Pointen sind noch präziser, die stilistische Sphäre, in der sich die Band bewegt, noch weiter. Beatmaking und Jazz sind fortwährend der Kern – nur die Hülle verändert stets ihre Form.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/665768620846610/

Location

OBSCURE

Beginn
Donnerstag
26. März 2020
um 19:00 Uhr
Ende
Donnerstag
26. März 2020
um 22:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Bronco´s Bar
22:00h

Elektronisches Tanzparkett

Tanz – House & Techno

Der elektronische Donnerstag im Broncos. Jede Woche wechselnde DJ´s.

Expect: House, Techno, Breaks, Electro.



Location

Bronco´s Bar
Schwarzer Bär 7
30449 Hannover

Beginn
Donnerstag
26. März 2020
um 22:00 Uhr
Ende
Freitag
27. März 2020
um 07:00 Uhr



27/03


Freitag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Lindwurm
20:00h

Melby im Lindwurm

Konzert – Konzert

"Seit der Veröffentlichung der erste Single "Human" Anfang 2016 geht es für das in Stockholm ansässige Psych-Pop-Quartett Melby beständig vorwärts. Die Debüt-EP (2017) erhält internationale Aufmerksamkeit: Amazing Radio, The Line Of Best Fit oder Ja Ja Ja, die immer zu einem frühen Zeitpunkt die richtige Nase beweisen, sind begeistert. Melby werden zu einem der aufregendsten Namen der schwedischen Indie-Szene. Die Band tourt, spielt Konzerte in London und Berlin, und arbeitet die ganze Zeit an ihrem Debütalbum.

Melby werden in Schweden oft mit Dungen und Amason verglichen, ihr dynamischer Sound, mit Einflüssen aus Folk, Psych, Indie und Pop, geht aber darüber hinaus. Der leichte, semi-psychedelic Folk-Pop des Quartetts wird von Matilda Wiezells bezaubernder, klarer Stimme getragen, The Line of Best Fit bezeichnet die Band als "Otherworldly, and wholly brilliant".

Die Aufnahmen, die auf "None Of This Makes Me Worry" zu hören sind, spiegeln nun viel mehr den Live-Sound der Band wider als die früheren Veröffentlichungen. "Wir arbeiteten schneller und konzentrierter als zuvor." berichtet die Band. "Und obwohl wir den Songs etwas extra Glanz verliehen, blieben wir ihrem Kern treu und der Art, wie wir sie normalerweise spielen. Im Gegensatz dazu haben wir etwa ein Jahr im Studio verbracht, um unsere letzte EP aufzunehmen, und diese Songs haben sich dabei stark verändert. Es fühlt sich toll an, dass das Album nun so ausgefallen ist."

Die Band berichtet weiter: "Wir haben versucht, uns in die verschiedenen Stimmungen jedes Songs zu vertiefen und sie so weit wie möglich in ihre eigene Richtung zu lenken. Also nicht wirklich an das Album als Ganzes zu denken, während man mit den einzelnen Songs arbeitet. Einfach arrangieren, spielen und mischen, um die ursprüngliche Stimmung der Songs tatsächlich heraus zu arbeiten. Wir versuchten, "VCR" sowohl trippig als auch kindlich zu gestalten, "Marina" dagegen irgendwie erwachsen und etwas poliert, und so sehr lazy country, wie wir konnten, ohne in eine Identitätskrise zu rutschen. Reject ist unser Versuch, einfachen Dream Indie-Pop zu produzieren, und Stalker ist irgendwie bluesig, sehr roh und mit verzweifelten Elementen. Und dann verbrachten wir viel Zeit damit, die richtige Reihenfolge zu finden, damit das Album musikalisch zusammenkommt und trotzdem überraschend ist."

"None Of This Makes Me Worry" erschien am 12. April auf allen Plattformen und limitiertem Vinyl über Sinnbus und das Stockholmer Label Rama Lama Records (Steve Buscemi's Dreamy Eyes, Kluster, Chez Ali etc.)"



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/1342256499289186/

Location

Lindwurm

Beginn
Freitag
27. März 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Freitag
27. März 2020
um 22:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Cumberlandsche Galerie
22:30h

Cumberlandsche w/ Schowi (0711)

Party – Hip-Hop, House, Disco, Funk

DJ, Musikproduzent, Hip-Hop-Legende und echter Connaisseur: Multitalent Schowi, bürgerlich Jean-Christoph Ritter, pendelt als einer der gefragtesten DJs Deutschlands zwischen Berliner Underground Clubs und Society Events. Ob in den Favelas von Rio de Janeiro oder auf Privatparties von Hollywoodstars wie Susan Sarandon oder des FC Bayern – Schowi ist überall mit seinem Sound beheimatet. Schowi’s Sound ist urban elektronisch – eine Mischung aus Hip Hop, House & Disco mit einer Prise Tropical und brasilianischem Baile Funk. Schowi rockt, hat Geschmack und findet immer die perfekte Balance. In seinen eklektischen Sets zitiert er gerne Funk, Rock & Soul, immer überraschend, immer mit Stil. Vielen ist Schowi als Rapper und Produzent der Hip-Hop-Band Massive Töne bekannt, mit der er deutsche HipHop-Geschichte geschrieben, jede Menge Tonträger verkauft und Musikpreise gesammelt hat.



Location

Cumberlandsche Galerie
Theaterstr. 3
30159 Hannover

Beginn
Freitag
27. März 2020
um 22:30 Uhr
Ende
Samstag
28. März 2020
um 04:30 Uhr



01/04


Mittwoch

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
20:00h

Popsession

Konzert – POPULAR MUSIC SESSION

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die POPULAR MUSIC Session statt.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2700494219985785/

Beginn
Mittwoch
01. April 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Mittwoch
01. April 2020
um 00:00 Uhr



04/04


Samstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Kö20
18:00h

Dunkelziffer Releaseshow

Konzert – Magic Tape Release

"Bäm Bäm Bäm
Das Tape ist da.
Dunkelziffer Records laden ein zur Magic Release Party.
Sektflöte ansetzen und laufen lassen"



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/504841633793542/

Location

Kö20
Königsworther Str. 20
30167 Hannover

Beginn
Samstag
04. April 2020
um 18:00 Uhr
Ende
Samstag
04. April 2020
um 23:30 Uhr



16/04


Donnerstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Monster Records
20:00h

Down and Away & Teenage Love Guns

Konzert – Streetpunk und Punkrock im Plattenladen.


Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/618601685372577/

Location

Monster Records

Beginn
Donnerstag
16. April 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Donnerstag
16. April 2020
um 23:00 Uhr



05/05


Dienstag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
OBSCURE
19:00h

La Dispute

Konzert – Post-Hardcore-Konzert

Einlass: 19:00 | Beginn: 20:00
in der Faust

Im Frühjahr erschien eine düster-sphärische Platte der Post-Hardcore-Experimentierer La Dispute voll morbider Poesie. „Panorama“ ist – gute zehn Jahre nach dem Debütalbum „Somewhere At The Bottom Of The River Between Vega And Altair“ – die vierte Platte der US-amerikanischen Band. Die fünfköpfige Gruppe aus Michigan steht für einen komplexen, kompromisslosen und experimentellen Stil und wird ihrem guten Ruf auch mit dem neuen Werk wieder gerecht. Natürlich kommen la Dispute mit ihrer neuen Platte auch zu uns auf Tour, und wer die Jungs aus Grand Rapids schon einmal live erlebt hat, weiß, was für ein emotionales Gewitter da auf einen einprasselt. La Dispute lassen niemanden kalt. Im Mai sind sie bei uns unterwegs.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/729115527498764/

Location

OBSCURE

Beginn
Dienstag
05. Mai 2020
um 19:00 Uhr
Ende
Dienstag
05. Mai 2020
um 23:00 Uhr



Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
20:00h

Popsession

Konzert – POPULAR MUSIC SESSION

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die POPULAR MUSIC Session statt.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2700494219985785/

Beginn
Dienstag
05. Mai 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Dienstag
05. Mai 2020
um 00:00 Uhr



10/05


Sonntag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Béi Chéz Heinz
19:00h

Thorsten Nagelschmidt, »Arbeit«

Lesung – Eine Lesung mit Thorsten Nagelschmidt zu seinem Buch "Arbeit".

Count Your Bruises Magazine präsentiert:
Eine Lesung mit Thorsten Nagelschmidt zu seinem Buch "Arbeit".

In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht und fühlt sich mal wieder wie ein schlecht bezahlter Sozialarbeiter. Im Späti nebenan erlebt Anna den dritten Überfall in diesem Jahr. An der Tür vom Lobotomy steht Ten und realisiert, dass ihm seine junge Familie durch seine Arbeitszeiten komplett zu entgleiten droht. Außerdem: Eine idealistische Notfallsanitäterin, eine zornige Pfandsammlerin und ein Drogendealer mit Zahnschmerzen, der sich fragt, ob er Freunde hat oder nur noch Stammkunden.
Thorsten Nagelschmidt hat mit »Arbeit« einen großen Gesellschaftsroman über all jene geschrieben, die nachts wach sind und ihren Job erledigen, während Studenten und Touristen feiern. Temporeich erzählt er von zwölf Stunden am Rande des Berliner Ausgehbetriebs und stellt Fragen, die man beim dritten Bier gerne vergisst: Auf wessen Kosten verändert sich eine Stadt, die immer jung sein soll? Für wen bedeutet das noch Freiheit, und wer macht hier später eigentlich den ganzen Dreck weg?

Erscheinungstermin: 29.04.2020�
Preis: € (D) 22,00 | € (A) 22,70
Umfang: 332 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-397411-9

Thorsten Nagelschmidt, geboren 1976 im Münsterland, ist Autor, Musiker und Künstler. Er ist Sänger, Texter und Gitarrist der Band Muff Potter und veröffentlichte die Bücher »Wo die wilden Maden graben« (2007), »Was kostet die Welt« (2010) und »Drive-By Shots« (2015). Zuletzt ist von ihm der Roman »Der Abfall der Herzen« (2018) erschienen. Thorsten Nagelschmidt lebt in Berlin und veranstaltet dort die Lesereihe »Nagel mit Köpfen«.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/1043382486035822/

Location

Béi Chéz Heinz
Liepmannstraße 7b
30453 Hannover

Beginn
Sonntag
10. Mai 2020
um 19:00 Uhr
Ende
Sonntag
10. Mai 2020
um 22:00 Uhr



17/05


Sonntag

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Lux Club
19:00h

KOJ

Konzert – HOME Tour 2020

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Info:
KOJ ist eine dreiköpfige Indieband aus Deutschland. Die drei Mitglieder verbindet, neben ihren Wurzeln als Familie, eine starke gemeinsame musikalische Vision. Als eng miteinander verwobenes Trio erschaffen sie dunkle, emotionale Klangwelten, die den Zuhörer in ihren Bann ziehen. KOJ sind Kinder der 90er und lieben die Rockmusik aus dieser Zeit, die sich in der rohen Emotionalität ihrer Songs widerspiegelt. Ihre musikalische Essenz hüllen KOJ in minimalistische und feine Soundgewänder, die stellenweise an Triphop erinnern und lassen dabei vor allem das Gefühl führen. Dabei zeigt sich die Band mal unbeugsam, mal zerbrechlich, mal selbstbewusst. KOJ beschönigen nicht in ihren Songs, sondern sind roh und auf den Punkt.

Nach ihrer 2016 erschienenen EP ‘All We Have Is Gold’, die in der Abgeschiedenheit eines dänischen Ferienhauses aufgenommen wurde, folgt im Frühjahr 2020 das Debütalbum ‘HOME’. In unzähligen Songwriting- und Recordingsessions haben KOJ, zusammen mit dem Engineer und Produzenten Beray Habip, an ihrer Klangwelt gearbeitet und sich ihr musikalisches Zuhause erschaffen. Dabei ist ein intimes und persönliches Abbild des Seelenlebens dreier Menschen entstanden, die verstehen wollen, woher sie kommen, wohin sie gehen und wie sie in dieser Welt bestehen können. KOJ wollen nicht den schönen Schein, sondern echt, seltsam, spürbar und eben nicht schön sein.

Wer KOJ live auf der Bühne sieht, erlebt einen gefühlvollen, intimen Moment und wird Teil dieses gemeinsam gelebten Augenblicks. Eingehüllt in eine berauschende Lichtshow und im Fluss der Musik erschaffen KOJ einen Raum des Innehaltens, des Loslassens und der kollektiven Verbundenheit.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/511552159484939/

Location

Lux Club
Schwarzer Bär 2
30449 Hannover

Beginn
Sonntag
17. Mai 2020
um 19:00 Uhr
Ende
Sonntag
17. Mai 2020
um 23:00 Uhr



03/06


Mittwoch

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
20:00h

Popsession

Konzert – POPULAR MUSIC SESSION

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die POPULAR MUSIC Session statt.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2700494219985785/

Beginn
Mittwoch
03. Juni 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Mittwoch
03. Juni 2020
um 00:00 Uhr



24/06


Mittwoch

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
Expo Plaza
09:00h

LUMIX

Ausstellung – Festival for Young Visual Journalism 2020

From 24 to 28 June 2020, the LUMIX Festival for Young Visual Journalism will take place in Hanover for the seventh time. The content of the festival will be directed at young, socially committed visual journalism of the 21st century.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2867897399945386/

Location

Expo Plaza
Expo Plaza 2
30539 Hannover

Beginn
Mittwoch
24. Juni 2020
um 09:00 Uhr
Ende
Sonntag
28. Juni 2020
um 20:00 Uhr



01/07


Mittwoch

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
20:00h

Popsession

Konzert – POPULAR MUSIC SESSION

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die POPULAR MUSIC Session statt.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2700494219985785/

Beginn
Mittwoch
01. Juli 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Mittwoch
01. Juli 2020
um 00:00 Uhr



05/08


Mittwoch

Event teilen

Wie willst du deine Freunde informieren?

×
20:00h

Popsession

Konzert – POPULAR MUSIC SESSION

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet die POPULAR MUSIC Session statt.



Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/events/2700494219985785/

Beginn
Mittwoch
05. August 2020
um 20:00 Uhr
Ende
Mittwoch
05. August 2020
um 00:00 Uhr