OBSERVER

Sarah Neufeld

Konzert + Micha Phonem (DJ-Set im Spiegelzelt)

Beginn
Ende
Location Galerie, Herrenhäuser Straße 3, 30419 Hannover

An diesem Abend wagen die KunstFestSpiele ein besonderes Experiment. Arnold Schönberg und Wolfgang Rihm treffen auf Sarah Neufeld. Zwei musikalische Welten, die zumeist völlig getrennt voneinander wahrgenommen werden, erklingen nacheinander in der Galerie.

Längst braucht es die Zauberworte Arcade Fire und Bell Orchestre nur noch als Beschreibung ihrer musikalischen Stationen. Auch Nils Frahm als Produzent ihres Debutalbums Hero Brother zu nennen, dient mehr der Beschreibung in welch musikalischer Klasse die kanadische Violinistin Sarah Neufeld vom Beginn ihrer Solokariere an spielt. Waren Steve Reich und die Minimal Musik hörbare Bezugsgrößen für Neufelds Kompositionen, addiert sie auf ihrem zweitem Album The Ridge zur Strukturstrenge ihres repetitiven fordernden Violinspiel noch ein paar Elemente mehr in Richtung Song. Es ist eine eigenwillige Hinwendung zur Popästhetik und gleichzeitig deren Abstraktion, wenn Stimme und wiederkehrende Melodieelemente die explosive, rauschhafte Kraft der Geige umwerben. Hier vereinen sich kunstvoll klassische Interpretation und moderne musikalische Erzählung zu einem Sog aus Klang.

Dauer ca. 1h

Preis Tickets nur Sarah Neufeld 10 Euro / keine Ermäßigung
Preis Kombiticket mit Humboldt Trio 29 / 34 Euro / erm.ab 14,50 Euro


Website

Mehr Events in Hannover